Seminare

Das können wir für Sie tun

Betriebliche Gesundheitsförderung

Erlernen verschiedener Entspannungsmethoden bzw. Entspannungstechniken für den „ALLTAGSGEBRAUCH“ – Workshop zum Schnuppern

Nutzen:

  • Erhaltung und Vorbeugung der Gesundheit der Mitarbeiter
  • Senkung der  Fehlzeiten
  • Wohlbefinden und Produktivität im Betrieb steigern
  • Erhöhung von Konzentration und Zufriedenheit
  • positive Auswirkung auf Qualität
  • Rückgang der Unfälle
  • Verbesserung des Firmenimage
  • Verringerung der Arbeitsbelastung
  • Abbau von Stress 

 

Betriebliche Folgen von Dauerbelastungen sowie Stress:

  • Vorzeitige Ermüdung der Beschäftigten sowie geistige und körperliche Unausgeglichenheit, die sich auf die Qualität der Arbeit und die Kundenbeziehungen auswirken können.
  • Vernachlässigung der Arbeitssicherheitsmaßnahmen, die zu Unfällen führen können und dadurch dem Unternehmen zusätzliche Kosten verursachen.
  • Untersuchungen aus Schweden weisen auf, dass die Kosten für arbeitsbedingten Stress mit jährlich ca. 450 Mio. Euro einen Anteil von rund 10% der Gesamtkosten aller arbeitsbedingten Erkrankungen ausmachen (aus: „Stress am Arbeitsplatz" - BKK).

betriebliche gesundheitsfoerderung

Erlernen von diversen Entspannungstechniken – Workshop mit Praxiserfahrung sowie theoretischen Ansätzen:

Lernen Sie verschiedene Entspannungstechniken kennen:

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Meditation

 

Kursinfo

  • Praktische Anleitung dieser drei Entspannungsmethoden mit theoretischen Ansätzen
  • Erkennung des Nutzeneffektes der jeweiligen Methode unter Einbezug der individuellen, beruflichen Situation
  • Kurs beinhaltet Skript für Theorie und zur Findung der passenden Entspannungsmethode

Dieser Kurs findet als Workshop im Sitzkreis statt, um die eigene Leistungsfähigkeit zu halten bzw. zu steigern,  sowie die Balance zwischen Körper, Geist und Seele zu fördern. Hier können Mitarbeiter und Führungskräfte herausfinden, welche Entspannungsmethoden für sie geeignet sind

Mitzubringen sind:
Bequeme Kleidung, evtl. Kissen, Decke; Block und Stift.

Dauer:
3 Stunden (inkl. 2x 15 Min. Pause)

Max. Teilnehmerzahl:
8 - 10

Termin:
Nach Vereinbarung

Angebot wird individuell auf Sie zugeschnitten

Bei Zuspruch kann der jeweilige Kurs auch als „ein Mix aus allen drei Methoden - Meditation, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung“ stattfinden. In kleinen Gruppen bis zu 5 Personen auch gerne in meiner Praxis: Burgstall 7, 96268 Mitwitz.

 

Workshop: Sagen Sie nicht „Ja“, Wenn Sie „Nein“ sagen wollen

Erarbeiten von Strategien, um die eigenen Stärken des "Ich" zu entdecken. Vortrag mit Workshop und incl. Skript:

  • Warum sage ich „JA“ und nicht „Nein“? Erläuterung der Hintergründe dazu.
  • Was wäre der Nutzen wenn ich „Nein“ sagen würde? Was wäre der Nachteil?
  • Methodenauswahl zur Anwendung für die Veränderung solcher Verhaltensweisen.

Dieser Kurs ist als Workshop gedacht mit intensiver Mitarbeit und Reflexion der eigenen Persönlichkeit mit dem Ziel der Veränderung zum Thema Ja / Nein.

Mitzubringen sind:
Block und Stift.

Dauer:
1,5 Stunden

Max. Teilnehmerzahl:
8

Termin:
Nach Vereinbarung

Angebot wird individuell auf Sie zugeschnitten